Intro     Portal     Index     

incognito-costumes.forenking.com
   INCOGNITO-COSTUMES Foren-Übersicht -> HELP
Autor: king Verfasst am: Mi Jun 04, 2008 11:12 pm Titel: Brandwunden
Material: Latexmilch Papiertaschentücher Schwarze Fettschminke Dunkelrote Fettschminke hellrote Fettschminke evt. schwarzes Haarspray evtl. rotes Haarspray Glycerine-Wassermischung Remover bzw Melkfett Schminktechnik: Papiertaschentuch in seine Lagen zerlegen 1. Lage dorthin legen, wo die Verbrennung später sein soll (Größe anpassen) 1. Lage befeuchten Mit Latexmilch gleichmässig bestreichen. Auch den Übergang zur Haut !! Mit Fön, die Latexmilch trockenen. Wenn Latex trocken nochmal eine Lage Taschentuch drüber, befeuchten, mit Latexmilch bestreichen und mit Fön trockenen Vorgang mindestens 3x wiederholen nun die Latexschicht und die Haut um die Latexschicht vorsichtig röten (Rotes Haarspray od. Fettschminke) Ebenso vorsichig schwärzen (Ruß) mit Haarspray und/oder Fettschminke Nun mit dem Spartel vorsichtig in das Latex hineinstechen und Blasen ziehen. Die nun hellen Hautflächen nun mit der Fingerspitze Hellrot färben.(geplatze Blasen, weggebrannte Haut) Vorgang wiederholen bis gewünschtes Ergebniss erreicht (NICHT ÜBERTEIBEN) Wichtig!!!! Übergänge zur Haut unsichtbar machen. Später mit Glyczerine besprühen, da eine Brandwunde normalerweise feucht ist. Darstellung evtl. Schock Angst Schmerzen jeee nach Schwere der Verbrennung http://foto.arcor-online.net/palb/alben/06/1075606/400_6139313935663337.jpg http://foto.arcor-online.net/palb/alben/06/1075606/400_3836613439643162.jpg Quelle Text und Bild: whisky


Autor: Forenking Verfasst am: Mi Jun 04, 2008 11:12 pm Titel: Ähnliche Themen





© 2005 print topic mod



Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group