INCOGNITO-COSTUMES Foren-Übersicht
 
 INCOGNITO-COSTUMES

Profil
RegistrierenFAQINCOGNITO-COSTUMES Foren-ÜbersichtSuchen 
 MitgliederlisteBenutzergruppenLogin 

     Intro     Portal     Index     
Neues Hammer- Kostüm Projekt !!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    INCOGNITO-COSTUMES Foren-Übersicht -> Workshops
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 12:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

oh mann, ich hab schiß anzufangen.... popsmilies_bigsmile popsmilies_bigsmile popsmilies_bigsmile popsmilies_eusa_whistle popsmilies_eusa_whistle
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Harley-Quinn
Captain


Offline

Anmeldedatum: 05.02.2010
Beiträge: 603
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 3:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

go go king go go

*mit bomboms weddel*
_________________
Nothing is true, everything is permitted.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 10:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ja, ich probier grad ein paar Probe-abzüge an anderen Gegenständen (Gürtelschnalle, Clay-block, alter lackierter schlechter Gipsabdruck von meinem Gesicht)

bin noch nicht zufrieden... ist ne Sauerei und klappt nicht so wie ich es will...

gottseidank hab ich mich noch nicht an den Kopf gewagt!!!!!!

Ich würd tausend Tode sterben, wenn dem was passiert!!
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Fr Jul 15, 2011 6:31 am    Titel: Antworten mit Zitat

Juhuuuu !

Es klappt! Hab gestern abend noch auf dem Gipskopf rumprobiert und jetzt eine super stabile Negativform erstellt. Die Tage werd ich mich an den Kopf wagen! Muß erst noch einen Verdünner bestellen, da die Masse zu dick war für den ersten Aufstrich.
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Di Jul 19, 2011 4:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Heute ist der große Tag!!

Eine Schicht ist schon auf G`Kar drauf! jetzt geh ich erstmal was zum essen kaufen und dann mach ich die nächste schicht drauf....

betet, daß keine Luftlöcher direkt am material geblieben sind. Das wär jetzt noch ein kleiner GAU...
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Do Jul 21, 2011 2:30 am    Titel: Antworten mit Zitat

Nun hab ich es gewagt und bin schon sehr gespannt!
Hier gibt es jetzt wieder ein paar Bilder meines aktuellen Stand, bevor ich gleich ins Bett gehe (ist schon halb 4 nachts...hehe)

Das war nach der ersten Schicht:



Nach der 2. und später 3. Schicht (hatte ein bisserl klopapier als stopper verwendet, weil es so getropft hat)



Und jetzt, um besser abdecken zu können, mit Farbpigmenten, nach der 4. und 5. Schicht (natürlich mit ThiVexII, dem Verdicker)


Nun muß ich noch den Steg verstärken, um die Form schneiden zu können und dann gehts an die Stabilisierungsform... vor der hab ich den nächsten großen Respekt :)
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Di Jul 26, 2011 1:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

Weitere Fortschritte sind erzielt, aber die bilder und weitere Texte folgen noch, da ich hundemüde von der familienfeier bin und morgen wieder rausmuß!
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Mi Jul 27, 2011 12:42 am    Titel: Antworten mit Zitat

ok, ich hab noch mal ne weitere Schicht aufgetragen, es aber bei der nicht mehr so genau genommen:



Dafür nahm ich den Schnittbereich umso mehr ernst und hab das Genick verstärkt.



Anschließend hab ich die Trennwand aus Kartonschnipseln auf einer weiteren, schmalen spur des Silikons angefertigt und die Schnipsel mit Paket-Tesa umschlossen bzw. stabilisiert.


Nicht zu vergessen die "Keyholes", d.h. die Schlüsselmarkierungen, die die exakte Zusammenführung beider Gipshälften garantieren:



Und so sieht er bis heute abend aus (hab ich schon vor 2 Tagen fertiggestellt.



Heute hab ich die nächste Gipsbinden besorgt, und mach dann sobald wie möglich weiter.
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Mo Aug 01, 2011 11:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mittlerweile ist auch die Rücken-Stabilisierungsform erstellt worden und ausgehärtet.

Außerdem sind sie wieder entfernt worden und die Negativform aus Rebound25 vom Positiv (der eigentlichen Skulptur) abgezogen.

Jetzt fehlt nur noch die Maske selbst. Dazu brauch ich aber wieder einen Tag, um das in Ruhe zu machen, da das wieder Neuland für mich darstellt und ich nur 1 Versuch habe. Deshalb bereite ich mich lieber wieder sehr gut vor und gehe es langsam, aber richtig an.

bilder bis zum heutigen Status folgen die Tage
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Di Aug 09, 2011 1:08 am    Titel: Antworten mit Zitat

So. Jetzt die Bilder der letzten Schritte:

Hier ist er vollständig eingegipst:



Dann hab ich die beiden Hälften wieder getrennt (als Trennmittel zwischen den Gipshälften verwendete ich einfach eine aufgetragene Latexschicht).

Und jetzt ist das Negativ aus der Form entnommen und vom Positiv abgezogen worden.



Als nächstes bringe ich Schrauben an der StützGipsform an, um die Form zu fixieren, wenn ich weiterarbeite. Die Löcher sind schon gebohrt, die Schrauben zu kurz.. verdammt..hehe muß heute oder morgen gegen längere umtauschen...

dann kanns weitergehen!
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Harley-Quinn
Captain


Offline

Anmeldedatum: 05.02.2010
Beiträge: 603
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Di Aug 09, 2011 9:57 am    Titel: Antworten mit Zitat

popsmilies_eusa_dance schaka du gehst ja richtig ab^^.

Sieht aber interessant aus muss schon sagen. Was denkst du wie viel du insgesamt schon hast?
_________________
Nothing is true, everything is permitted.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Di Aug 09, 2011 11:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

auf jeden Fall schon mehr als die Hälfte.

Eigentlich ist es "nur" noch folgendes:

1. Trennmittel in die Negativ-form einbringen
2. DragonSkin Silikon auftragen und Maske herausnehmen
3. Bemalen und Augen sowie Mundpartie herausschneiden.

Aber dazu brauch ich erstmal die richtigen Schrauben (die, die ich gestern gekauft hab, waren zu kurz...verd...), um die Gipsformen aneinander zu fixieren. Dann kann ich weitermachen.
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Mi Aug 17, 2011 12:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ok.. Heute ist die Trennschicht im Negativ dran. Das Negativ sitzt jetzt in der mit Schrauben zusammengehaltenen Stützform. Bilder folgen bald; ich bin grad unterwegs.

Hatte zuerst flüssiges Trennmittel bestellt, aber die Arbeit ist in einer Ganzkopfmaske uferlos. Deswegen hab ich's jetzt nochmal In Sprayform besorgt. Ein Kinderspiel.. Die erste Schicht ist drin, jetzt lass ich es einwirken.
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Mo Aug 22, 2011 8:21 am    Titel: Antworten mit Zitat

update:

nach einem weiteren Telefonat mit Kaupo hab ich jetzt nochmal etwas Material nachbestellt. Dann kanns losgehen.

Leute, die Maske wird dermaßen geil, wenn ich jetzt keinen Fehler mache..... cheergirl cheergirl cheergirl daumendrücken
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Forenking






Verfasst am: Mo Aug 22, 2011 8:21 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Di Aug 23, 2011 10:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

So. Heute ist das letzte Material gekommen.

Hey Leute, wenn das klappt, dann wird das eine derart verfi**t geile Maske, ihr werdet es nicht glauben... ich bin schon ganz hibbelig..hehe

denke daß ich das am Samstag abend oder Sonntags angehe. Auf jeden Fall informiere ich Euch darüber!

ich denke daß ich vielleicht vorher als Test die Negativ-(Halb)form vom Two-Face benutze..
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Mo Aug 29, 2011 6:38 am    Titel: Antworten mit Zitat

So... Also der erste Versuch war erwarteterweise der griff ins Klo.
Zu dünn aufgetragen, zu lange gebraucht, mit Thi-vex fürs Streichen verdickt (ich Idiot), zu wenig slacker (Haut/Fleisch-Effekt).
Wenn das Zeug nicht so teuer wär, wär's wurscht; aber so ärger ich mich schon.
Der 2. Versuch klappt hoffentlich, sonst muß ich 2 Monate pausieren (wegen des Geldes).
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Mo Sep 05, 2011 12:17 am    Titel: Antworten mit Zitat

So. Jetzt hab ich das Silikon in die Negativform gegossen und schön verteilt. Der erste Versuch ging ja daneben, aber der zweite ist jetzt schon ziemlich gut geworden, ich würde mal sagen, von 100% hab ich jetzt 85% meines Anspruches erreicht.

Die Maske muß jetzt nur noch bemalt werden. Wie, das werde ich als nächstes eroieren... Es gibt zwei Möglichkeiten:

1. mit professionellen Farben von Kaupo oder mit Airbrush-Technik. (das wäre mir lieber, da es einfacher und schneller geht. Allerdings muß ich mich da auch wieder neu reinknien...

Aber zunächst mal ein paar Bilder meiner ersten vollständig SELBST hergestellten Full-Head- Silikon Mask (Rohzustand):




UND, WAS SAGT IHR?? popsmilies_cantlook
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
hh1976
Officer


Offline

Anmeldedatum: 25.05.2008
Beiträge: 387

BeitragVerfasst am: Mo Sep 12, 2011 10:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Schaut geil aus, das würde ich nie schaffen!
Und danach geht es an eine 89er Maske? :-))))

lg
H
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
freddy_krueger
Sergeant


Offline

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 107
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Di Sep 13, 2011 5:54 pm    Titel: frage zur skulptur Antworten mit Zitat

ich würde gerne mal wissen aus was du diese skulptur gemacht hast?
Ich würde nähmlich auch mal gerne was formen!
danke schon mal im vorraus popsmilies_bigsmile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Di Sep 13, 2011 10:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

kein Problem... das ist Chavant Clay von Smooth On. Deutscher Vertrieb (meine Quelle): Kaupo.de

nimm das mittelharte Clay. Das kannste noch mit den Fingern formen, wenns mit Föhn angestrahlt oder lang genug mit den Händen geknetet wird.

@hh1976: Nein. Ersteinmal mach ich einen Abdruck von meinem Gesicht, damit ich prosthetics erstellen kann (für Terminator, Superhelden- oder -Villains- Brillen, oder Zombies).
Aber mein nächstes Hauptprojekt ist das Gesicht von Elvis Presley.

Mit dem Bemalen von G´Kar warte ich jetzt länger, da die Farbe auch recht teuer ist und ich sparen muß. Das Zeug für den Gesichtsabdruck steht schon lange rum.
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
hh1976
Officer


Offline

Anmeldedatum: 25.05.2008
Beiträge: 387

BeitragVerfasst am: Di Sep 13, 2011 10:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Alles klar,

na, ich bin schon gespannt wie das Projekt weitergeht!
Ich werde es auf jeden Fall verfolgen!

lg
H
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
freddy_krueger
Sergeant


Offline

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 107
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Sep 14, 2011 8:14 am    Titel: Antworten mit Zitat

danke für die schnelle antwort !

Aber eine frage hab ich noch, hast du das alles auf einen modelkopf geklebt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Mi Sep 14, 2011 10:39 am    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist ein Gipsabdruck von mir :)
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
freddy_krueger
Sergeant


Offline

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 107
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Sep 14, 2011 7:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nein ich meine auf was du die skulptur geformt hast !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Mi Sep 14, 2011 7:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Auf meinen Gipsabdruck! popsmilies_bigsmile
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
freddy_krueger
Sergeant


Offline

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 107
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Do Sep 15, 2011 9:17 am    Titel: Antworten mit Zitat

und wieviel kilo braucht man ungefähr für so eine skulptur wie deine? popsmilies_bigsmile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Do Sep 15, 2011 10:05 am    Titel: Antworten mit Zitat

Also mein G'kar ist -rein Clay - ca 5 kg schwer. Dann die gipsform, die auch auf 5 kg kommt und das negativ, ca 1 - 1,5 kg.

Ich bin jetzt noch nicht schlüssig, OB ich's tatsächlich wage... Ist ja hauptsächlich eine Frage des Geldes, aber ich denke darüber nach, einen komplett eigenen costum- batsuit inkl. Cowl herzustellen.

Das würde eine Mischung von 89, BB und TDK werden. Das wichtigste ist dabei FUNKTIONALITÄT.
Der Belt wäre mit der Rüstung eins, also miteinander verbunden und verwendbar. Der Suit hätte ein Pinkelreißverschluß im Schritt und ich überleg mir, ob ich ein BT Headset mit einarbeite. Aber dafür eröffne ich dann einen eigenen Thread. Das sind jetzt nur ein paar Gedanken.
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Di Jul 17, 2012 8:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

OH !! Ich sehe grade, daß einige bilder weg sind. Das liegt daran, daß ich vor einigen Monaten auf meinem ersten IS Account keinen Platz mehr hatte und nicht mehr wußte, daß die bilder hier verbunden waren. Sorry!! Ist jetzt aber zu viel Arbeit, das wieder rückgängig zu machen und nachdem das Projekt erstmal eingestampft wurde, weil der Kopf viel zu groß wurde, macht es keinen Sinn mehr, die Bilder wieder alle hochzuladen!
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Forenking






Verfasst am: Di Jul 17, 2012 8:46 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    INCOGNITO-COSTUMES Foren-Übersicht -> Workshops Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group