INCOGNITO-COSTUMES Foren-Übersicht
 
 INCOGNITO-COSTUMES

Profil
RegistrierenFAQINCOGNITO-COSTUMES Foren-ÜbersichtSuchen 
 MitgliederlisteBenutzergruppenLogin 

     Intro     Portal     Index     
Was lest ihr so alles an comics usw...?
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    INCOGNITO-COSTUMES Foren-Übersicht -> Weitere
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Harley-Quinn
Captain


Offline

Anmeldedatum: 05.02.2010
Beiträge: 603
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Sa März 20, 2010 3:57 pm    Titel: Was lest ihr so alles an comics usw...? Antworten mit Zitat

Mich würde mal interessieren was ihr so alles abgesehen von Batman noch an Comics lest/sammelt und welches Genre in Büchern euch so interessiert. Also bei mir sind es folgendes an Comics die ich für mein leben gern horte :wink:
    Witchblade The Darkness Tomb Raider Indiana Jones Wanted Crimson von Cliffhanger Anita Blake From Hell Prinz der Nacht RedHand Green Arrow[/list:a89d06c2ef] Bei Büchern wurd ich mich eher so in dem Bereich Cyperpunk, Fantasy und Thriller einordnen.
    _________________
    Nothing is true, everything is permitted.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Sa März 20, 2010 9:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich les kaum noch comics.. hab mir die dino batman comics geholt und das wars dann aber auch. Nach dem großen Beben bin ich ausgestiegen, weil ich es satt hatte, von den Verlagen ausgenommen zu werden. immer wieder diese crossover, abkopplungen, aufteilung einer storyline auf 2 verschiedene Comic-serien usw.... die letzten waren vor ca 2 Jahren die klassiker "killing joke" und noch ein sample-album.
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
TruckStopWolf
Gast





BeitragVerfasst am: So März 21, 2010 12:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wow, ich finds cool das du Indie und Lara Croft liest! Dazu konnte mein Geldbeutel sich nie durchringen. Ich habe jede Menge Serien zu Hause rumliegen, Hunderte von Heften, also kiloweise Papier.. Allerdings muss ich sagen das ich schon seit längerem kein Geld mehr dafür habe und aufgrund dessen nur noch 2 Serien abonniert habe derzeit: Spawn Superman/Batman Unter den verstauten Sachen ist alles dabei, von Fantastic 4 über Iron Man, die Wolverine Reihen, versch. Spiderman Reihen also eigentlich fast alles was ich früher cool fand vom Hause Marvel. Heute denke ich mir ich werde das wohl nicht mehr anfangen, weil ich zu sehr von ständigen events des Jahres in denen sämtliche Kontinuität verloren geht und alle Geschichten abdrehen genervt bin. Das passiert bei Marvel genauso wie bei DC mit ihren unzähligen Crisis Storylines.. Deswegen bin ich auf andere Verlage bzw Geschichten umgestiegen.ZB: The Path Way of the Rat Witchblade Torpedo Walking Dead 30 Days of Night und etliche Einzelbände .. Mangas die ich lese/gelesen habe: Vagabond Blade of the Immortal Berserk Naruto
Nach oben
Doomhammer
Officer


Offline

Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 489
Wohnort: unbekannt

BeitragVerfasst am: Mo März 22, 2010 2:35 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kaufe seit etwa 4 Jahren nichts neues mehr. Vielmehr konzentriert sich meine Sammelleidenschaft nun auf ältere Comics. Definitiv wird sich keiner von euch vorstellen können wieviel Platz einige tausend Hefte, Taschenbücher, Sonderbände und Alben der sogenannten Schundliteratur einnehmen! :lol: Die Regale meiner Comic-Ecke enthalten praktisch alles von DC von 1966 bis 2005. Aber es sind natürlich auch viele andere Sachen dabei. Auch viele extrem limitierte Sonderausgaben von verschiedenen Comic-Veranstaltungen. Zum Beispiel vom "Comic-Salon Erlangen" oder einige Exemplare der "Sammlerecke" und jede Menge signiertes, wie z.B. von Jim Lee. Werd mal morgen wenn ich´s schaffe eine Liste meiner "kleinen" Comic-Sammlung hier eintragen. :wink:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Mo März 22, 2010 3:25 am    Titel: Antworten mit Zitat

Wie? Gibt es für einzelne Comic-börsen extra gedruckte Versionen von existierenden "Normal"- Serienmodellen?? Was mich mal sehr interessieren würde... doomy, wieviel ist dein bestes Stück wert (NEIIN, NICHT WAS JETZT ALLE JUNGS DENKEN !!grr) und was ist es für ein Heft? Bei mir ist es, glaube ich, die Special-Edition Nr. 1 der Dino-Serie. Wenn ich mich jetzt sicher erinnere, dann war es die mit dem großen Batman-Logo auf schwarzem glänzenden Hintergrund. Dafür durfte ich schon 100 Euro ausgeben, weil ich die haben wollte. Ist aber schon knapp nach der Euro-Einführung gewesen. Das wird also schon etwas mehr wert sein... (Oder die haben mich einfach nur verarscht, aber das wär mir heut auch egal)
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
TruckStopWolf
Gast





BeitragVerfasst am: Mo März 22, 2010 12:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich muss sagen als ich noch jünger war hat mich das auch immer gerissen. Immer die Special Editions und Sonderausgaben. Männer müssen irgendwie immer was sammeln. 8) Aber inzwischen ist mir das ziemlich egal, weil es einfach nur sinnlos ist und Geldmacherei der Verlage. Am Anfang hab ich mir noch gesagt "Irgendwann wirst du es teurer weiterverkaufen", aber ich konnte mich nie von einem Heft trennen. Und da es mir eh nur um die Story ging hab ich irgendwann eingesehen, dass es für mich Geldverschwendung war diese Sondereditionen zu kaufen. Ich konnte ja nichtmal bei Jemandem damit angeben :D
Nach oben
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Mo März 22, 2010 12:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

irgendwann willst du sie loswerden und dann fällt dir die klappe auf den boden, wenn du dir dafür n kleinwagen kaufen kannst :) glaub mir, eines tages sind dir andere dinge wichtiger... das hab ich auch schon erlebt.
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Doomhammer
Officer


Offline

Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 489
Wohnort: unbekannt

BeitragVerfasst am: Mo März 22, 2010 5:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

king hat Folgendes geschrieben:
Wie? Gibt es für einzelne Comic-börsen extra gedruckte Versionen von existierenden "Normal"- Serienmodellen??
Aber natürlich. Es gibt sogar Ausgaben, die du garnicht als Normal-Version bekommst! Solche Raritäten gibt es z.B. beim Comic-Salon Erlangen oder der "Comic-Action in Essen". Man kann die Hefte, Alben oder sonstwas meist auch leicht erkennen, da unten rechts oder links oftmals ein eindeutiger Schriftzug ist und welcher dann richtig gedruckt ist, also quasi Bestandteil des Covers. Das ist dann nicht einfach nur per Stempel draufgeklatscht worden. Hab da einiges von Batman, Superman und der JLA. Vor kurzem hat mir die Sammlerecke eine limitierte Variantcover-Ausgabe von "WITCHBLADE - Neue Serie Nr.65" geschickt. Bekommt man halt einfach mal so, wenn man guter Kunde ist. :mrgreen:
king hat Folgendes geschrieben:
Was mich mal sehr interessieren würde... doomy, wieviel ist dein bestes Stück wert (NEIIN, NICHT WAS JETZT ALLE JUNGS DENKEN !!grr) und was ist es für ein Heft?
Also ehrlich gesagt weiß ich das garnicht. Das interessierte mich bisher nie so sehr, daß ich das mal nachgeprüft hätte. Definitiv sind aber einige der meistgesuchten Comics in Deutschland dabei. Ich denke da z.B. an die Originale Erstausgabe der EHAPA Superman Sonderausgabe Nr.1 "Superman gegen Super-Spider" von 1976. Spiderman hieß dort Super-Spider weil EHAPA ja keine Marvel-Rechte besaß. Dieser Großband kostet im perfekten Zustand (0) 50-60 ?uro. Dann natürlich auch die ganzen EHAPA Superman-Hefte zwischen 1966 und 1969. Da kostet praktisch jedes Heft mindestens 50,- ?uro, einige sogar zwischen 100,- und 250,- ?uro. Die Nr.1 sogar zwischen 700 und 1000,- ?uro! :lol: Es ist aber nicht immer automatisch die Nr.1 einer Serie die teuerste. Kann auch mittendrin oder aber oftmals eine der letzten Ausgaben sein. Ich hab auch Comics, die nie offiziell erschienen, also praktisch rauskommen sollten, aber noch vor dem Verkaufsstart eingestellt wurden. Mir fällt da gerade "Shazam!" vom Williams-Verlag ein. Das Heft sollte 1974 erscheinen. Aus rechtlichen Gründen kam es aber offiziell nicht dazu. Viel Wert ist es allerdings trotzdem nicht. Man bekommt es im perfekten Zustand bereits für etwa 6,- ?uro. Seltenheit ist also auch keine Garantie für hohen Wert.
king hat Folgendes geschrieben:
Bei mir ist es, glaube ich, die Special-Edition Nr. 1 der Dino-Serie. Wenn ich mich jetzt sicher erinnere, dann war es die mit dem großen Batman-Logo auf schwarzem glänzenden Hintergrund. Dafür durfte ich schon 100 Euro ausgeben, weil ich die haben wollte. Ist aber schon knapp nach der Euro-Einführung gewesen. Das wird also schon etwas mehr wert sein...
Da hat man dich leider damals gnadenlos über den Tisch gezogen. Das von dir beschriebene Heft ist die Black-Album-Edition der Nr.1 Ausgabe der Real-Style Batman-Heftserie des DINO-Verlages. Im perfekten Zustand kostet sie aktuell um 60,- ?uro. Hast du davon lediglich ein "Zustand 1-Heft", was wahrscheinlicher ist, da Zustand 0 sehr selten ist, dann ist die Nr. 1 gar nur etwa 40 ?uro wert. Alles nicht wenig Geld, aber von 100,- ?uro weit entfernt. :wink:
king hat Folgendes geschrieben:
(Oder die haben mich einfach nur verarscht, aber das wär mir heut auch egal)
Das haben sie! Aber kann halt passieren. :lol: PS.: Meine Liste mach ich dann später oder morgen. Muss noch zuviel erledigen heute.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doomhammer
Officer


Offline

Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 489
Wohnort: unbekannt

BeitragVerfasst am: Mo März 22, 2010 5:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

king hat Folgendes geschrieben:
irgendwann willst du sie loswerden und dann fällt dir die klappe auf den boden, wenn du dir dafür n kleinwagen kaufen kannst :) glaub mir, eines tages sind dir andere dinge wichtiger... das hab ich auch schon erlebt.
Na auf die Schnelle wird man seine teuren Sammlerstücke aber nunmal nicht los. Es wird also im Normalfall nie dazu kommen, daß man sich anschließend ein Auto vom Erlös kaufen kann. Um die richtigen Sammlerpreise zu bekommen muss man sein Glück schon auf großen Comic-Messen oder ähnlichem versuchen. Bei e-bay und Co. bekommt man viel zu wenig dafür.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harley-Quinn
Captain


Offline

Anmeldedatum: 05.02.2010
Beiträge: 603
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Mo März 22, 2010 7:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaub in dem Punkt, also limitierte Versionen sammeln, ich glaub da fehlt mir irgendwas. Den hab ich nicht. Mir gehts im Endeffekt um die Storie. Deswegen würde ich nie Geld für eine Heftversion ausgeben die 20 Euro kostet, wenn ich die normale Ausgabe bereits für 10 Euro erhalten könnte. hust hust bei Games ist das aber was anderes. @doomhammer: ich bin ja mal sehr gespannt auf deine Liste. Hört sich nach einer Menge an. ^^ Also ich muss ganz ehrlich sagen ich brings evtl gerade mal auf 400 Comics. Wobei eine einzige limitierte Version hab ich wirklich Crimson Sonderband 1. Aber das ist so das einzige wo ich sag jo.
_________________
Nothing is true, everything is permitted.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Di März 23, 2010 2:19 am    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Im perfekten Zustand kostet sie aktuell um 60,- ?uro. Hast du davon lediglich ein "Zustand 1-Heft", was wahrscheinlicher ist, da Zustand 0 sehr selten ist, dann ist die Nr. 1 gar nur etwa 40 ?uro wert. Alles nicht wenig Geld, aber von 100,- ?uro weit entfernt. Wink
ich hab sie zwar grad nicht zur hand, aber ich denke schon mich zu erinnern, daß das Heft in einem perfekten Zustand ist. Glaube noch zu wissen, daß es sogar noch in Folie eingewickelt ist (die Profi-Folien, ich meine jetzt nicht wie ein Butterbrot eingewickelt..). Könnte da Glück gehabt haben. Wart ich halt noch 10 Jahre 8)
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Doomhammer
Officer


Offline

Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 489
Wohnort: unbekannt

BeitragVerfasst am: Di März 23, 2010 9:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

So, hier also meine kleine Comic-Liste. Die ganzen Disney-Sachen hab ich aber nicht geschafft, da ich sonst wahrscheinlich bis 1 Uhr Nachts noch hier sitzen würde. Ausserdem fehlen noch einige Exlusive Merchandising-Exemplare und Comics, die bei DVDs und Blu-rays dabei waren. Doch dazu hatte ich jetzt wirklich keine Lust mehr. :mrgreen: Die farblichen Markierungen haben nichts zu bedeuten. Sie dienen nur der besseren Übersicht. :wink: Achja - lasst euch nicht von der Liste täuschen. Manche Serien haben hunderte Ausgaben, wie z.B. die EHAPA Superman/Batman-Hefte. Das allein sind schon fast 600 Exemplare! Es wäre nur zu viel Arbeit gewesen, diese Angaben noch dazu zu schreiben. :lol: ACTION COMICS - PANINI 2001-2002 AKIM ? Neue Abenteuer - Lehning Verlag 1956-1959 (196 Picolo-Hefte) ALIENS / PREDATOR - mg/publishing/ 2000 AQUAMAN - EHAPA 1976-1984 ATOM - EHAPA 1979-1985 BATMAN Sonderheft - EHAPA 1976-1985 BATMAN - HETHKE 1989.1991 BATMAN - DINO 1997-2001 BATMAN Special - DINO 1997-2001 BATMAN - PANINI 2001-2003 BATMAN Special - PANINI 2002 BATMAN - Die neuen Abenteuer - PANINI 2003-2004 BATMAN - PANINI 2005- BATMAN SUPERBAND - EHAPA 1974-1986 BATMAN TASCHENBUCH - EHAPA 1978-1988 BATMAN EXTRA TASCHENBUCH - EHAPA 1980-1985 BATMAN SONDERAUSGABE - EHAPA 1981-1985 BATMANs RÜCKKEHR - BASTEI 1992 BATMAN & ROBIN - Der Comic zum Film - DINO 1997 BATMAN SONDERBAND - DINO 1997-2001 BATMAN - NIEMANDSLAND SONDERAUSGABE - DINO 2000 BATMAN - Dark Victory - PANINI 2001 BATMAN VS. JOKER - PANINI 2002 BATMAN BEGINS: Film Adaption - PANINI 2005 BATMAN / SUPERMAN - PANINI 2004-2009 BATMAN / SUPERMAN SONDERBAND - PANINI 2009- BLACKEST NIGHT - Nr. 0 / Mai 2010 - PANINI Mai 2010 DAREDEVIL - PANINI 2000- DARKCHYLDE - PANINI 1998 DC ARCHIV-EDITION - DINO 1998-2000 Nr.1-8 DC ARCHIV-EDITION - PANINI 2001-2003 Nr.9-14 DC GEGEN MARVEL SONDERBAND - DINO 1996-1998 DC GEGEN MARVEL - DINO 1996-1998 DC CROSSOVER - DINO 1998-2001 DC CROSSOVER - PANINI 2001-2004 DC MARVEL CLASSICS - DINO 1999 DC PRÄSENTIERT - PANINI 2001- DC LEGENDS - PANINI 2002-2003 DC PREMIUM - PANINI 2001-2002 DC SHOWCASE - PANINI 2002- DC UNIVERSUM - Weltenkrieg Special 1 - PANINI 2003 DETECTIVE COMICS - PANINI 2001-2002 DIE GROSSEN SUPERHELDEN - EHAPA 1981 DIE RÄCHER - PANINI 1999- DRAGON - GIGANT DES KUNG-FU - EHAPA 1976-1978 EHAPA FILMBAND - EHAPA 1979-1985 GAMIX präsentiert - Modern Graphics 1999-2000 GAMIX SONDERBAND - mg/publishing/ 1999-2001 ROTER BLITZ Sonderheft - EHAPA 1976-1979 ROTER BLITZ - EHAPA 1980-1983 FLASH - DINO 2000 FLASH - PANINI 2001-2002 FLASH SONDERBAND ? Die Legende des Flash - DINO 2000 GREEN ARROW - PANINI 2001-2002 GRÜNE LEUCHTE - EHAPA 1979-1983 GREEN LANTERN - Die ersten Abenteuer - DINO 1999-2000 GREEN LANTERN - DINO 1999-2000 GREEN LANTERN * FLASH - DINO 2000-2001 GREEN LANTERN - PANINI 2001-2002 GREEN LANTERN SONDERBAND - DINO 2000 HORROR - Williams Verlag 1972-1984 IRON MAN - PANINI 1999 GERECHTIGKEITSLIGA - EHAPA 1977-1984 JUSTICE LEAGUE - Ein neuer Anfang - PANINI 2002 JLA - Die neue Gerechtigkeitsliga - DINO 1997-2000 JLA - Die neue Gerechtigkeitsliga - Sonderband - DINO 1997-2000 JLA Special - DINO 1998-2000 JLA - PANINI 2001-2002 JLA - Die neue Serie - PANINI 2003 JLA SONDERBAND - PANINI 2004- HIT COMICS - KARICARTOON 1998-2001 HIT COMICS - Verlag Jurgeit, Krismann & Jobst 2001-2002 HIT COMICS SPEZIAL - KARICARTOON 1998-1999 HIT COMICS SPEZIAL - Verlag Jurgeit, Krismann & Jobst 2004 JSA - PANINI 2001-2002 JUNGE GIGANTEN - EHAPA 1981-1985 LOBO - DINO 1997-2000 LOBO SPECIAL - DINO 1998-2000 LOBO VS. SUPERMAN - PANINI 2003 MARVEL DC CLASSICS - PANINI 1999 MARVEL DC CROSSOVER - PANINI 1997-1998 MARVEL CROSSOVER - PANINI 1999-2002 MARVEL EXCLUSIV - PANINI 1998- MARVEL TOP COW - PANINI 1997 MARVEL WEIHNACHTSSPECIAL - PANINI 1998 MICKY MAUS - DAS (ALB-) TRAUMHAUS - EHAPA Mai 2010 MOVIE MANIAX SPECIAL - mg/publishing/ 2000 (TERMINATOR) PLASTIC-MAN - EHAPA 1981 SHAZAM! - WILLIAMS 1974 THE AMAZING SPIDER-MAN - Jahrgang ´66 - PANINI 2000 THE AMAZING SPIDER-MAN ANNUAL 3 - PANINI 2000 DIE SPINNE - WILLIAMS 1974-1979 DIE SPINNE ? Das fehlende Jahr - PANINI 1998 DER SENSATIONELLE SPIDER-MAN - PANINI 1998- SPIDER-MAN - PANINI 1998- DER ERSTAUNLICHE SPIDER-MAN - PANINI 2002- SPAWN - INFINITY 1997 SPAWN vs. BATMAN - INFINITY 1997 DIE SPRECHBLASE ? Das deutsche Comic-Magazin - HETHKE 1990- STAR TREK - DINO 2000 SUPERBOY - EHAPA 1980-1985 SUPERFREUNDE - EHAPA 1979-1985 SUPERMAN - EHAPA 1966-1967 (ab 3/1967 umbenannt in SUPERMAN und BATMAN) SUPERMAN / BATMAN - EHAPA 1967-1985 DER NEUE SUPERMAN Handbuch - EHAPA 1987 DER NEUE SUPERMAN - EHAPA 1987-1988 SUPERMAN - HETHKE 1989-1990 SUPERMAN IN ACTION-COMICS - HETHKE 1991 SUPERMAN - CARLSEN 1993-1998 SUPERMAN - DINO 1996-2000 SUPERMAN Special - DINO 1996-2000 SUPERMAN - Der Mann aus Stahl - DINO 2000 SUPERMAN - Der Mann aus Stahl - Special - DINO 2000 SUPERMAN - PANINI 2001-2003 SUPERMAN Special - PANINI 2002 SUPERMAN MONSTER EDITION - PANINI 2003-2004 SUPERMAN - Die neue Serie - PANINI 2003-2004 DIE RÜCKKEHR VON SUPERMAN - PANINI 2004-2005 SUPERMAN SONDERAUSGABE - EHAPA 1976-1985 SUPERMAN SUPERBAND - EHAPA 1973-1987 SUPERMAN TASCHENBUCH - EHAPA 1976-1987 SUPERMAN EXTRA TASCHENBUCH - EHAPA 1980-1985 SUPERMAN ALBUM - EHAPA 1982-1985 SUPERMAN KLASSIK - HETHKE 1990-1991 SUPERMAN ALBUM - HETHKE 1989-1991 SUPERMAN Sonderband - DINO 1997-2000 SUPERMANS FREUNDE SUPERBAND / ALBUM - EHAPA 1984-1985 SUPERMAN & BATMAN - GENERATIONS II - PANINI 2002 SUPERMAN BIRTHRIGHT - PANINI 2004 SUPERMAN VS. FLASH - PANINI 2005 SUPERMAN RETURNS: Der offizielle Comic zum Film - PANINI 2006 TOMB RAIDER: Journeys - mg/publishing/ 2002 WITCHBLADE - Neue Serie- INFINITY 2008 Nr. 65 WUNDERGIRL Sonderheft - EHAPA 1976-1979 WUNDERGIRL - EHAPA 1980-1983 WONDER WOMAN - DINO 1998 WONDER WOMAN - PANINI 2001-2002 YOUNG JUSTICE - DINO 2000 YOUNG JUSTICE SPECIAL - DINO 2000 ZACK ? Die großen Abenteuer unserer Zeit - Koralle Verlag 1978
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harley-Quinn
Captain


Offline

Anmeldedatum: 05.02.2010
Beiträge: 603
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Di März 23, 2010 10:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

:shock: poah okay gut ich geb zu ^^ ich bin nicht überrascht. irgendwie hab ich mit so ner liste gerechnet, also was den umfang angeht. aber du ich seh grad daredevil (das ist ein comic der mich sehr interessiert) ich schwanke da schon lange ob ich mir den zulegen soll oder nicht, kannst du da irgendwie was dazu sagen?^^
_________________
Nothing is true, everything is permitted.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Doomhammer
Officer


Offline

Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 489
Wohnort: unbekannt

BeitragVerfasst am: Di März 23, 2010 10:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Harley-Quinn hat Folgendes geschrieben:
:shock: poah okay gut ich geb zu ^^ ich bin nicht überrascht. irgendwie hab ich mit so ner liste gerechnet, also was den umfang angeht.
:mrgreen:
Harley-Quinn hat Folgendes geschrieben:
aber du ich seh grad daredevil (das ist ein comic der mich sehr interessiert) ich schwanke da schon lange ob ich mir den zulegen soll oder nicht, kannst du da irgendwie was dazu sagen?^^
Na also ein großer Daredevil-Fan bin ich eigentlich nicht. Ich hab die Hefte damals geschenkt bekommen. Im Grunde gefallen mir die Storys aber ganz gut und eigentlich ist Daredevil dem Dunklen Ritter garnicht mal so unähnlich. Auch sein Vater wurde ermordet, er schwingt sich genau wie Batman durch die Häuserschluchten und ist ebenfalls hauptsächlich Nachts unterwegs usw. Kann man schon ganz gut lesen sowas. :) Bei der in der Liste zu sehenden Serie "MARVEL DC CROSSOVER" ist auch eine Ausgabe dabei, wo Daredevil und Batman zusammen im Team auftreten. Sicherlich kein Zufall, das den Autoren ausgerechnet diese beiden Helden in den Sinn kamen. :)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Mi März 24, 2010 12:08 am    Titel: Antworten mit Zitat

also meine Comics passen grad mal in zwei 1,5 Liter Cola-Kasten (von der Größe her).... :cry:
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Forenking






Verfasst am: Mi März 24, 2010 12:08 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Doomhammer
Officer


Offline

Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 489
Wohnort: unbekannt

BeitragVerfasst am: Mi März 24, 2010 12:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

king hat Folgendes geschrieben:
also meine Comics passen grad mal in zwei 1,5 Liter Cola-Kasten (von der Größe her).... :cry:
Naja, ist doch schon mal was. :lol:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harley-Quinn
Captain


Offline

Anmeldedatum: 05.02.2010
Beiträge: 603
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Mi März 24, 2010 9:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

king hat Folgendes geschrieben:
also meine Comics passen grad mal in zwei 1,5 Liter Cola-Kasten (von der Größe her).... :cry:
:D Das war bei mir vor nem Jahr auch so, mittlerweile wenn ich an die Stabeln in meinen Comickisten denk bräuchte ich da hmmm überleg*, 6 kisten. Bei mir war letztes Jahr irgendwie das Comicjahr. Keine ahnung warum.
_________________
Nothing is true, everything is permitted.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Doomhammer
Officer


Offline

Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 489
Wohnort: unbekannt

BeitragVerfasst am: Do Apr 08, 2010 6:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hab hier mal ein paar Bilder für euch, allerdings nicht von bester Qualität, da mit meinem Handy gemacht. :D Die Superman-Figur ist ca. 40 cm hoch, also garnich mal so klein. Ist Christopher Reeve nachempfunden. :)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
king
Admiral


Offline

Anmeldedatum: 08.05.2008
Beiträge: 1770
Wohnort: Baldham b. München

BeitragVerfasst am: Fr Apr 09, 2010 1:57 am    Titel: Antworten mit Zitat

das dauert wohl n bissl, sich da durchzulesen..hehe
_________________
Nicht, was ich im Inneren bin, zählt. Das was ich tue, zeigt wer ich bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Doomhammer
Officer


Offline

Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 489
Wohnort: unbekannt

BeitragVerfasst am: Fr Apr 09, 2010 1:59 am    Titel: Antworten mit Zitat

king hat Folgendes geschrieben:
das dauert wohl n bissl, sich da durchzulesen..hehe
Naja, höchstens ein paar Jährchen... LOL :mrgreen:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TruckStopWolf
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Apr 09, 2010 11:05 am    Titel: Antworten mit Zitat

Mich würde eher mal interessieren wie lange du gebraucht hast, um diese Menge anzuhäufen? Wirklich ein Paradies für Comic Fans!
Nach oben
Doomhammer
Officer


Offline

Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 489
Wohnort: unbekannt

BeitragVerfasst am: Fr Apr 09, 2010 11:39 am    Titel: Antworten mit Zitat

TruckStopWolf hat Folgendes geschrieben:
Mich würde eher mal interessieren wie lange du gebraucht hast, um diese Menge anzuhäufen?
Die drei ersten Comics waren "Superman und Batman" Nr.7-1979 von EHAPA, "Die Spinne" Nr.132-1979 vom Williams-Verlag und der EHAPA-Filmband Nr.1-1979 "Superman - Der Film". Quelle: www.comicguide.de Danach kamen erstmal fast nur neue Hefte hinzu und Mitte der 80´er immer mehr Hefte vor 1979. Also sammmle ich seit dem 26. Januar 1979, der Tag an dem "Superman - Der Film" mit Christopher Reeve in die deutschen Kinos kam. Macht dann knapp 31 Jahre. :mrgreen:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doomhammer
Officer


Offline

Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 489
Wohnort: unbekannt

BeitragVerfasst am: Fr Apr 09, 2010 2:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hab vor ein paar Minuten noch die damals beliebte "Horror"-Serie vom Williams-Verlag dazu bekommen. Alle im sehr guten Zustand. :lol: HORROR - Williams Verlag 1972-1984 <---- Hier klicken für Details Quelle: www.comicguide.de Sind 147 Hefte (Nr.7 gab´s nie!) - da hab ich erstmal länger was zu lesen... :mrgreen:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TruckStopWolf
Gast





BeitragVerfasst am: So Apr 11, 2010 7:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist ja schon eine Leidenschaft bei dir, kein normales Hobby! So viele Jahre! Wow.
Nach oben
Doomhammer
Officer


Offline

Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 489
Wohnort: unbekannt

BeitragVerfasst am: So Apr 11, 2010 8:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

TruckStopWolf hat Folgendes geschrieben:
Das ist ja schon eine Leidenschaft bei dir, kein normales Hobby! So viele Jahre! Wow.
Ja, das kann man sicher sagen. :D Aber ich bin wahrscheinlich nicht alleine damit in diesem Forum. :) Wenn ich mich nicht täusche sammelt auch CologneBatman Comics, oder hat zumindest viel gesammelt. Jedenfalls schrieb er das bereits ein- oder zweimal, wenn es um dieses Thema ging und er scheint da auch immer recht up-to-date zu sein. Das war zumindest immer mein Eindruck.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harley-Quinn
Captain


Offline

Anmeldedatum: 05.02.2010
Beiträge: 603
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Mo Apr 12, 2010 5:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Naja das einzige was ich mein eigenen nennen kann für April ist Witchblade Sammelband 3 und joar die ersten 4 Ausgaben von Batman aus dem Jahre 2007. :D aber ich hab da mal eine Frage an Doomhammer. Hast du bei deinen Comics da Pappe mit rein in die Folie, weil die so schön grade liegen.
_________________
Nothing is true, everything is permitted.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Doomhammer
Officer


Offline

Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 489
Wohnort: unbekannt

BeitragVerfasst am: Mo Apr 12, 2010 6:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Harley-Quinn hat Folgendes geschrieben:
Hast du bei deinen Comics da Pappe mit rein in die Folie, weil die so schön grade liegen.
Ja, jedes Heft einer Heftserie ist in speziellen Folien und zur zusätzlichen Stabilität steckt noch eine ebenfalls spezielle Pappe darin. Dadurch ist alles schön glatt und natürlich geschützt. Damit die Hefte sich nicht durchbiegen, was ja beim normalen Stapeln ab einer bestimmten Höhe unweigerlich passiert, lege ich immer abwechselnd ein Heft mit Titel nach oben und eines mit Titel nach unten. :) Spezielle Hüllen muss man übrigens deshalb nehmen, weil normale Plastikhüllen oder Klarsichtbeutel den Zerfallsprozess des Papiers beschleunigen können! Das liegt u.a. an den Zusatzstoffen, den sogenannten Weichmachern, die bei Plastik verwendet werden. Ohne diese Weichmacher wäre alles an Plastik, wie z.B. eben solche Hüllen oder CD-Hüllen, DVD- und Blu-ray-Hüllen usw., absolut knüppelhart! Leider ist es so, das solche Comic- oder CD/DVD-Hüllen nach der Herstellung einige Tage zum Ausdünsten gelagert werden müssten, damit es eben keine weiteren, späteren Ausdünstungen mehr gibt. Die Hersteller machen das aber aus Kosten- und Zeitgründen oftmals nicht. Bei DVD´s kennen das vielleicht einige - da bildet sich manchmal nach einer gewissen Lagerungsdauer ein klebriger Schmierfilm auf der DVD (oder auch CD usw.). Wenn man diesen Schmierfilm nicht früh genug abmacht funktioniert der Datenträger möglicherweise irgendwann garnicht mehr. Tja und bei Papier wird eben der Zerfallsprozess unter Umständen etwas bis stark beschleunigt, wenn man die falschen Hüllen nimmt. :shock:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harley-Quinn
Captain


Offline

Anmeldedatum: 05.02.2010
Beiträge: 603
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Di Apr 13, 2010 4:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Doomhammer hat Folgendes geschrieben:
Ja, jedes Heft einer Heftserie ist in speziellen Folien und zur zusätzlichen Stabilität steckt noch eine ebenfalls spezielle Pappe darin. Dadurch ist alles schön glatt und natürlich geschützt.
Ha hab ich es mir doch gleich gedacht, weil ich das Problem nähmlich hatte, dass die sich nach einer Zeit durchbiegen. Deswegen hab ich sie jetzt in Kisten gelagert, aber da biegen die sich auch durch v.v zwar jetzt nicht so extrem aber ein wenig schon. :lol: Deswegen heb ich die Kisten nicht mehr hoch :lol: udn natürlich auch deswegen weil ich mir da einen Bruch heben würd v.v Ich benutz meistens diese Folien die bei Panini mitgeliefert werden, die tausch ich eigentlich so auch nicht mehr aus, außer sie sind extrem beschädigt. Aber mit Comichygenie sprichste was an. Ich hab mir vor ein paar Jahren bei ebay die gesamte Batmanreihe von 1997-2001 geholt. Angeblich von einem Sammler. Ich betone angeblich. Naja die meisten Heften waren wirklich 1 a. Aber nicht alle. :cry: 3 Hefte hatten Schimmelbefall und ein paar ich weis jetzt nicht mehr wie viele 2-3 oder glaub ich hatten Brandlöcher und Russspuren. Und 2 waren auch dreckig, aber jetzt kein Schimmel oder so irgendwie Schokolade oder sowas. Also sowas nennt sich Sammler???? Wenn ich jemanden erwische der seine Comics so behandelt den kill ich v.v ist doch eine Frechheit, meine Comics werden wie Menschen behandelt, die sehen aus trotz gelesen wie neu. Da fragt man sich doch echt wie sich so jemand Sammler nennen kann!
_________________
Nothing is true, everything is permitted.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Doomhammer
Officer


Offline

Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 489
Wohnort: unbekannt

BeitragVerfasst am: Di Apr 13, 2010 5:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Harley-Quinn hat Folgendes geschrieben:
Ha hab ich es mir doch gleich gedacht...
Ja, du hast das gut erkannt. :)
Zitat:
...weil ich das Problem nähmlich hatte, dass die sich nach einer Zeit durchbiegen. Deswegen hab ich sie jetzt in Kisten gelagert, aber da biegen die sich auch durch v.v zwar jetzt nicht so extrem aber ein wenig schon. :lol:
Leg oder stell doch immer abwechselnd ein Comic mit Cover nach vorn/oben und eines mit Cover nach hinten/unten. Dann biegt sich auch nichts mehr durch. Funktioniert sogar sehr gut ohne jegliche Pappe! :wink:
Zitat:
Deswegen heb ich die Kisten nicht mehr hoch :lol: udn natürlich auch deswegen weil ich mir da einen Bruch heben würd v.v
Hört sich ja doch nach einer Menge Comics an... :lol:
Zitat:
Ich benutz meistens diese Folien die bei Panini mitgeliefert werden, die tausch ich eigentlich so auch nicht mehr aus, außer sie sind extrem beschädigt.
Die Folien von Panini kann man auch ohne Bedenken nehmen. Sind wahrscheinlich sogar die geichen wie meine schätze ich!
Zitat:
Aber mit Comichygenie sprichste was an. Ich hab mir vor ein paar Jahren bei ebay die gesamte Batmanreihe von 1997-2001 geholt. Angeblich von einem Sammler......3 Hefte hatten Schimmelbefall und ein paar...hatten Brandlöcher und Russspuren. Und 2 waren auch dreckig...Also sowas nennt sich Sammler????
Naja, wenn es uralte Comics wären, also solche wie meine Akim-Piccolos aus den 1950´ern, dann könnte man verstehen, wenn da 2-3 weniger gut erhaltene bei wären. Da du aber wohl die Batman-Serie des Dino-Verlages meinst, ist es natürlich wirklich nicht verständlich, daß die nach so wenigen Jahren bereits schimmelig oder derart verdreckt sind. Wer weiß wo dieser "Sammler" die Dinger gelagert hatte. :shock:
Zitat:
Wenn ich jemanden erwische der seine Comics so behandelt den kill ich v.v ist doch eine Frechheit, meine Comics werden wie Menschen behandelt, die sehen aus trotz gelesen wie neu. Da fragt man sich doch echt wie sich so jemand Sammler nennen kann!
:shock: Hilfe, ein amoklaufender Comic-Sammler. Sind also doch nicht immer die Killerspiele schuld. :lol: :mrgreen:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harley-Quinn
Captain


Offline

Anmeldedatum: 05.02.2010
Beiträge: 603
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Di Apr 13, 2010 8:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Doomhammer hat Folgendes geschrieben:
Leg oder stell doch immer abwechselnd ein Comic mit Cover nach vorn/oben und eines mit Cover nach hinten/unten. Dann biegt sich auch nichts mehr durch. Funktioniert sogar sehr gut ohne jegliche Pappe! :wink:
Danke, werd ich mal testen ^^
Zitat:
]Hört sich ja doch nach einer Menge Comics an... :lol:
Naja so um die 400 sind es bestimmt, aber sind eben nicht nur Hefte, hab diese Buchform von From Hell, diesen dicken Schinken mit 700 Schwarz-weiß-Seiten und eben noch RedHand als Hardcover und noch den ein oder anderen Comic in Übergröße (komischerweise alle aus dem schönen Land der Franzosen) aber es sammelt sich dennoch zusammen. Ich mein hört sich jetzt nach nichts an, aber naja ich bin doch so klein und zierlich XD
Zitat:
:shock: Hilfe, ein amoklaufender Comic-Sammler. Sind also doch nicht immer die Killerspiele schuld. :lol: :mrgreen:
Naja sagen wir amoklaufender Leser ^^ Weil meine Bücher werden auch gut behandelt. Ich betrachte meine Comics nunmal als was besonderes, deswegen kann ich es nicht verstehen wie man sowas Comics antun kann. Ich mein die sind ja nun auch nicht sonderlich widerstandsfähig, im Gegensatz zu einem Buch. Aber das Papier von den Comics ist eben einfach viel zu dünn, einmal irgendwas komisch gemacht und schon hat man einen Riss oder ka was. Also wenn ich Comics lese, dann ohne was zu essen in der Nähe und vor allem ohne Kerzen; Zigaretten usw.... Und verliehen wird grundsätzlich nur nach eingehender Prüfung desjenigen. :lol: Deswegen leiht sich von mir selten einer Comics, weil der weis, ein Knick, ein Riss und er bekommt den Anschiss seines Lebens, dafür werd ich dann als Biblo benutzt v.v. Aber das damals mit der Comicreihe war ärgerlich. Was ich da an Klebematerial verbraucht hab um die Löcher und Risse zu kleben, dass sie nicht weiter ausreißen und vor allem die erstmal zu säubern v.v. Vom Schimmel fang ich erst gar nicht an v.v Also 2-3 Tage hab ich schon dran gesessen, man hat ja noch anderes drum rum zu erledigen. Aber ärgerlich war es dennoch.
_________________
Nothing is true, everything is permitted.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Forenking






Verfasst am: Di Apr 13, 2010 8:29 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    INCOGNITO-COSTUMES Foren-Übersicht -> Weitere Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group